10 große Unternehmen, die auf WordPress setzen

Open Source-Websites und Blogs sind nicht nur in Frankfurt, Offenbach und Hessen beliebt

Fall 1:
Xing – auch Big Player bloggen mit WordPress

Xing dürfte den meisten bekannt sein, handelt es sich dabei schließlich um eines der größten deutschen Karrierenetzwerke und um das zweitgrößte soziale Netzwerk hinter dem US-amerikanischen Facebook. Da hätten viele wahrscheinlich nicht vermutet, dass WordPress hinter dem Xing-Blog steht, der kontinuierlich mit News und interessanten Artikeln gefüttert wird.

Fall 2:
SAP – News und Blogs beim DAX-Wirtschaftsgiganten

SAP mit Hauptsitz in Walldorf ist selbst einer der einflussreichsten Softwarehersteller der Welt. Im News-Center der Website und bei mehreren Blogs zu diversen Unterthemen vertraut man allerdings auf das Bewährte: WordPress.

Fall 3:
Tagesschau – Themen, die die Welt bewegen

Die Tagesschau ist aus dem deutschen Fernsehen nicht mehr wegzudenken. Doch was geschieht mit den vielen Dingen, die es nicht in die Sendung schaffen? Diese Themen und noch viel mehr landen im Tagesschau-Blog, wo sie von den Lesern diskutiert werden können – natürlich alles mit WordPress umgesetzt.

Fall 4:
Reuters – das News-Portal für Redaktionen

Reuters ist die größte, internationale Nachrichtenagentur, die Journalisten, Redaktionen oder Produktionsfirmen punktgenau mit multimedialen Inhalten versorgt. Wenn Sie die öffentlich zugängliche Website besuchen, sehen Sie eine Möglichkeit von WordPress im multinationalen Einsatz.

Fall 5:
Time Magazine – der ruhelose Content-Gigant

Das Time Magazine wächst minütlich mit neuen Nachrichten, Artikeln, Reportagen, Hintergrundinformationen, Unterhaltung und vielem mehr. Das Print-Magazin erscheint in einer Gesamtauflage von über fünf Millionen Stück und auch das Onlinemagazin ist ein echter Content-Riese, umgesetzt mit WordPress.

Fall 6:
Blog – Konsolencontent aus erster Hand

Auch japanische Unternehmen von Weltformat sind ganz offensichtlich sehr zufrieden mit WordPress als Redaktionssystem. Denn Sony versorgt seine Gamer mit Neuigkeiten und Artikeln rund um die Konsole im bewährten PlayStation.Blog, der mit WordPress aufgebaut ist.

Fall 7:
Schweden – offenes Land mit Open Source-Website

Wer so weltoffen ist wie Schweden, unterstreicht diese Haltung offenbar auch virtuell, indem die offizielle Website des Landes mit einer Open Source-Lösung realisiert wurde, namentlich WordPress. Und wer Schwedens Website einen kleinen Besuch abstattet, wird feststellen: das ist modern und sieht richtig gut aus.

Fall 8:
Spotify – die Welt der Musik

Spotify könnte das klassische Radio langfristig ablösen und bietet Millionen Songs aller Stilrichtungen als Stream, zum sofortigen Anhören ohne Download. Der Musikdienst wächst und wächst und wächst. Für die Website ist das aber kein Problem, ist ja mit WordPress gestaltet und wächst einfach mit.

Fall 9:
t3n – Magazin mit digitalen Themen

Wer mit Webentwicklung oder allgemein mit der digitalen Welt zu tun hat, stolpert früher oder später über t3n, das Magazin für digitales Business. Wenn man dann schon mal dort ist, kann man sich gleich vom so einfachen wie mächtigen Umgang von WordPress mit Magazin-Content vertraut machen.

Fall 10:
Freie Universität Berlin – Wissenschaft bloggt

Einen Beweis, dass WordPress nicht nur für wirtschaftliche Belange von Interesse ist, liefert die Freie Universität Berlin. Das Zentrale Blogsystem der Uni setzt auf WordPress und fährt auch gut damit.

Auch du möchtest dein Internetauftritt mit WordPress umsetzen oder von einem anderen Redaktionssystem auf die kostenlose, unkomplizierte Variante umsteigen?

Dann rufe gleich an – ich berate dich gerne.

Mit über 10 Jahren Erfahrung in der WordPress-Entwicklung, Beratung, Umsetzung, Anpassung sowie Wartung unterstütze ich dich gerne mit meinem Know-how für deine erfolgreiche Website.

Aufstieg & Fall | In Bearbeitung »Bilder & Grafiken sind noch in der Manufaktur des Thalamus.

In Bearbeitung »Bilder & Grafiken sind noch in der Manufaktur des Thalamus.

»KONTAKT

»Rufnummer
069 20730403

»Vor Ort
Mo. – Fr. 10:00 – 18:00 Uhr

© 2018 Aufstieg & Fall »Digitale Markenentwicklung & Reflexion